01.05

Posted in archivieren | Leave a comment

LIEBE FREUNDE VOM DREI HEILIGEN HERZEN -GEBET VOM UNSERE DAMEN 07.03.2020

 

 

LIEBE FREUNDE VON DREI HEILIGEN HERZEN

HERR.EDSON GLAUBER SENDET HEUTE NACHRICHT: HEUTE

VOM HEUTE BITTE BETEN SIE JEDEN TAG GEBET VOM

UNSERE DAMEN GEBET  VOM  07.03/2020.

GEBET AN GOTT FÜR UNSEREN SCHUTZ

Der Herr, der Allmächtige Vater,

soll mich in diesem Moment das kostbare Blut deines göttlichen Sohnes, unseren Herrn Jesus Christus waschen und mich von jeder Sünde reinigen. Es soll für mich ein wertvolles und gewaltiges Zeichen der Erlösung und des Gottes Schutzes sein, sowie für alle diejenigen, auf die ich deine Gnade, die alle heilt, alle befreit und erneuert, rufe. 

Soll das kostbare Blut Jesus alles Übel auf dem Gesicht der Erde bekämpfen, für das Gute und die Erlösung deiner Söhne und Töchter-Sklaven, die eine leichte Beute Satans sind.

Der Herr, sollen der Feind unserer ewigen Erlösung und alle seinen Agenten keine Macht über uns haben, uns nicht sehen und hören. Stattdessen sollen sie zum Schweigen gebracht werden. Sie können weder auf uns noch gegen keinem von deiner Söhne und Töchter einschreiten. Wir vermitteln für die und stellen die zu den Füßen des Erlösungs Kreuzes deines geliebten Sohnes.

Sollen wir in deinem Göttlichen Willen unser Obhut suchen und sich ihm so ergeben, dass wir für Satan und alle höllischen Teufeln und seine bösen Agenten unsichtbar sind. So unsichtbar wie dein Sohn, der sich versteckte. Er ging an denjenigen vorbei, die ihm Böses taten,  als er seinen Göttlichen Willen auf der Erde erfüllte.

Soll sich deine mächtige Hand über unsere Leben und unsere Familien erstrecken, wie ein Zeichen des Segens und der Obhut, denn du bist der Herr, das Felsen unseres Abwehrs, unsere sichere Obhut und unsere Erlösung. Amen!

Frohe Ostern

NEVENKA

Posted in archivieren | Leave a comment

BOTSCHAFT UNSERER FRAU am 30.03.2010 – Manaus – Amazonien

BOTSCHAFT UNSERER FRAU am 30.03.2010 – Manaus – Amazonien

Frieden deinem Herzen!

Mein Sohn, bete viel und tue dass die anderen beten, den das Gebet kann alles auf dieser Welt verwandeln. Das Herz voll von Glauben und Vertrauen in Gott erreicht alles bei seiner Göttlichen Liebe.

Bete für den Hirten, den großen Hirten. Bald wird Gott sein letztes Opfer zugute der Heiligen Kirche und seiner Schafe empfangen. So wie euch mein Sohn gesagt hat: der gute Hirt ist derjenige, der sein Leben für die Schafe gibt.

Drei Heilige vermitteln vor dem Thron meines Sohnes für den Hirten in seiner Opfergabe: die Heilige Gemma Galgani, die Heilige Katharina von Siena und die Heilige Veronika Giuliani. Diese drei Heilige haben vor dem Gott, nach dem Gottes Auftrag, nach meinen Bitten und Bitten vom Heiligen Josef in diesen schwierigen und schmerzhaften Zeiten eine bedeutende Rolle.

Alle sollen um ihre Vermittlung bitten und Gott wird bald noch eine Gelegenheit der Menschheit geben und eure Tränen der Schmerzen, meine Kinder, werden in die Tränen der Freude verwandelt. Betet und glaubt.

Ich segne dich!

Wie Unsere Frau in einem Teil der Botschaft gesagt hat: der gute Hirt ist derjenige, der sein Leben für die Schafe gibt, zugleich hörte ich die Wörter »der echte Hirt«. Ich habe auch verstanden, dass drei Heilige, die ich in der Botschaft erwähnt habe, drei italienische Heilige sind, die für die Heilige Mutter Kirche in Italien und auf den anderen Orten der Welt vermitteln. Diese vier Heilige sind ein Vorbild für jeden von uns, denn sie konnten die Passion Jesu meditieren und sie bis zur äußersten Grenze so anbeten, dass sie diese Passion Jesu in ihrem Leben erlitten, indem sie die Zeichen der Stagmata  zusammen  mit Liebe Jesus auf ihrer Leiber erhielten. Und zwar mit dem Zweck, dem Herrn bei der Genugtuungen für die Sünden zu helfen, die in der Heiligen Kirche und in der Welt getan worden sind. Heute stehen sie auf der Seite des großen Hirten, der sich dem Gott für die Rettung der Kirche und der Menschheit geopfert hat, damit dieses Virus verbannt wird. Sie helfen ihm bei seinem letzten Opfer, beim Opfer der Versöhnung, das Jesus angenommen hat. Wir alle, die mit ihm vereinigt sind, geben dem Ewigen Vater durch die Verdienste des Unbeflecktes Lammes um die Versöhnung für unsere Sünden und Sünden der ganzen Welt unsere Gebete, Opfergaben und Bußen. Denn in der aktuellen Situation, durch die wir gehen, bleibt uns Gottes Wort im Herzen, das Keuz und der Rosenkranz in der Hand, als Mittel der Versöhnung für die Sünden der Welt und die Bitte ans Jesus Herz um die Vergebung und Gnade für alles.

Posted in archivieren | Leave a comment

BOTSCHAFT UNSERES HERRNS am 28.03.2020 – Manaus – Amazonien

BOTSCHAFT UNSERES HERRNS am 28.03.2020 – Manaus – Amazonien

Frieden deinem Herzen!

Mein Sohn, wenn du auf der Welt die mir geweihten gläubigen Priester so groß wie dieses Virus findest würdest, würdest du sofort mit dem Leiden der Menschheit aufhören und sie vor dem Tod retten. Aber ich finde solche Diener nicht. Sie glauben an so viele andere falsche Sachen und sie sind noch dazu gekommen, vielen Gläubigen beizubringen, dass diese Sachen zum Gottes Willen gehörten und dass alles im Einklang mit meinem Heiligen Geist sei, aber in der Wirklichkeit haben sie mein Heiliges Herz mit ihren Beleidigungen und dem Mangel an Glauben verletzt. Sie haben meine Göttlichkeit beiseite gelassen, die haben sie verachtet und mit den unbekannten Gottheiten verglichen, als ob ich eins mit diesen falschen Göttlichkeiten wäre, die dem Höllischen Geist entstammen.

Ich bin dreimal Heilig, der einzige Herr des Himmels und der Erde. Der Tod herrscht auf der Welt, denn so viele sind mehrere Jahre geistlich tot, ohne um meine Vergebung zu bitten und ihre Sünden zu bereuen. Wenn die Seele tot und durch die Sünde zerstört ist, leidet auch der Körper und stirbt. Viele waren schon lange Zeit vor mir so, ohne dass sie ihre Leben verwandeln und für ihre Sünden genugtun wollen.

Wer hat das Gebet meiner Heiligen Mutter angehört, um immer mehr zu beten?

Wer hat auf ihre mütterlichen Worte gehört, um das Leben im Ehebruch, in  Unreinheit und Untreue  zu lassen?

Wer hat sich selbst verbessert und darum gebeten, um die Sünden der Fehlgeburten,  Schändungen und des Sakrilegs gegenüber meinem Überkostbarem Körper und Blut in der Eucharistie?

Wer hat versucht seine Sünden zu bekennen und sich selbst zu verbessern, mit dem aufrichtigen Bedauern und der völligen Reue im Sakrament der Beichte?

Oh, mein Sohn, wie ich gelitten habe und wie ich jetzt leide, weil Leute noch nicht begriffen haben, was ein echter Wandel ist. So wie ich dir schon einmal gesagt habe, wiederhole ich: Gottes Gerechtigkeit ist Heilig und durch sie erlasse ich alle Sünden und Sachen und reinige die Welt von allem davon. Mit meiner Gerechtigkeit verbessere ich die rebellischen und ungehorsamen Herzen.

Mehrere Jahre habe ich meine Heilige Mutter nach Amazonien geschickt. Sie ist mit viel Liebe und mit ihrem Unbefleckten Herzen voll von meinen Gnaden auf die Erde gekommen, um euch die Botschaften meines Göttlichen Willens zu vermitteln, aber viele haben sie weder empfangen noch hören wollen; genauso haben sie ihre Gnaden und ihre so große Liebe für ihre Seelen verachtet;  viele waren für ihre Stimme taub. Sie hat mit der großen Liebe und mit dem Geduld gesprochen, und sie hat nochmals gesprochen, um die ganze Menschheit zu lenken, aber viele haben sie abgelehnt.

Mein Sohn, mein Herz leidet, wenn ich diese Worte spreche, aber meine Mutter ist meine Mutter und ich verlange eine Hochachtung gegenüber ihr, weil sie tausend Mals für Gute und Erlösung der Menschheit vom Himmel gekommen ist.

Wie viele befinden sich in diesem Moment im Leiden und in der Not und rufen nach mir. Wie viele bitten mich darum, dass dieses Übel schnell aufhört, wie viele knien mit den Tränen in Augen ausgebreitet auf dem Boden, weinen und klagen?

Wir möchten alle daran erinnern, dass meine Mutter euch zu mir gerufen hat. Sie hat jeden Tag die blutigen Tränen vor meinem Heiligen Thron vergossen und sich vor der göttlichen Majestät ausgebreitet, damit sie um Vergebung und Gnade für die armen und undankbaren Sünder gebeten hat, aber viele haben weder auf sie gehört, noch ihren schlechten Weg verlassen.

Ich habe Jesus gesagt: Der Herr, wenn es so ist, wer könnte sich retten? Hab Gnade mit uns, den armen Sündern, gib uns allen, noch einmal die Möglichkeit der aufrichtigen Vergebung und Bekehrung. Entferne  für den Moment  die gerechte Strafe und die Menschheit wird sich ändern und bekehren.Was müssen wir machen, um dieses schreckliches Übel zu überwinden?

Glaube, glaube an mich und meine Kraft, die alles heilt und rettet. Der Tod siegt nicht über mich. Wer sich mit mir vereinigt, mit meiner Liebe und meinem Herzen, wird nicht sterben, sondern wird das Leben in Fülle haben. Wer glaubt, ohne zu bezweifeln, wird gerettet. Je öfter ich euch gesagt habe, dass der Glaube die Berge bewegt, desto mehr wird er ein kleines Virus von euch entfernen.

Wer an meine Liebe glaubt, wird nie dem Tod überlassen, sondern wird er ein Leben, mein Licht und meinen Frieden haben. Lebt in meiner Anwesenheit, lebt in meiner Gnade und Satan konnte euch nie verletzen, denn meine Liebe ist stärker als der Tod. Lerne die Seelen, dass sie nicht den Glauben oder die Hoffnung verlieren sollen. Bring jedem von ihnen mein Licht.

Merke dir mein Sohn: alles wird vorbei, aber meine Liebe und meine Worte werden nie vorbei. Ich bin alle Tage bis zum Ende der Welt mit euch.

Ich gebe dir den Segen und die göttliche Salbung, damit du den Glauben und die Hoffnung meinem betroffenen und verletzten Volk, das leidet, bringst. Wer an meine Worte und mein Versprechen glaubt, wird nie sterben, sondern wird in Mir und für Mich leben. Ich werde mit allen, die in meine Fußstapfen treten, in meiner Liebe vereinigt bleiben .

Ich segne dich: im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen!

 

Posted in archivieren | Leave a comment

Meine Brüder und Schwestern, ich bete für euch alle und für eure Familien. 21.03.2020

Meine Brüder und Schwestern, ich bete für euch alle und für eure Familien. Verliert euren Glauben nicht, verzweifelt nicht, sondern vertraut dem Schutz der drei Vereinten Heiligen Herzen Jesus, Marias und Josefs. Betet den Rosenkranz und Unsere Mutter wird mit der göttlichen Vorsehung Wunder in euren Heimen machen! Glaubt, glaubt, glaubt, das ist die Stunde, in der ihr an ihre mütterliche Wirkung unter uns nicht zweifelt. Es ist die Zeit, in der ihr ihren mütterlichen Worten glauben sollt, denn wer sich ihrem Mütterlichen Schutz übergibt, dem wird an nichts fehlen. Wenn ihr viele in der Familie seid, teilt euch auf, wer fastet. Am Tag, an dem alle fasten soll sich eine Person  ernähren. Hinsichtlich auf die Ernährung haben Ältere Vorteile, denn sie können nicht fasten. Diejenige, die gesünder und jünger sind, sollten fasten. Unsere Frau hat uns gelernt, am Montag, Mittwoch und Freitag zu fasten, erinnert ihr euch? Sie hat uns auf diese Tage vorbereitet. So hat sie uns gelernt, deshalb verliert ihr nicht ihre Ruhe. Sie verläßt uns nie. Sollten euch die drei Vereinten Heiligen Herzen Jesus, Marias und Josefs immer segnen!

 

Edson Glauber mit der Familie

 

Bemerkung: Einige haben mich gefragt, ob Edson verheiratet ist. Nein, er ist nicht verheiratet. Er lebt mit Eltern und seinem  Bruder zusammen. Die Mutter hat die Parkinson Krankheit, den Vater erlitt einen Schlaganfall, der jüngere Bruder ist nach einer Impfung an Poliomyelitis erkrankt. So kümmert er sich um die unbeweglichen Eltern, denn sein Bruder kann mit dieser Anstrengung nicht umgehen. Das Gebet ist für sie kostbar, damit sie den Gottes Willen völlig empfangen, ertragen und erfüllen könnten. Sowohl Edson als auch Edsons Mutter Maria do Carmo hat die Mutter Gottes versprochen, dass sie die Erscheinungen bis zu ihrem Tod empfangen, wenn sie zu ihr kommen.

 Ich wünsche euch eine gesegnete Fastenzeit. Obwohl wir in der Probe sind, ist das eine gnädige Zeit für die ganze Welt.

 Segen – Nevenka

Posted in archivieren | Leave a comment

DAS GEBET, AN DEN HEILIGE JOSEF NACH DEM AUFTRAG VON JESUS EDSON GLAUBER BEIGEBRACHT HAT, 18.03.2020

 

DAS GEBET, AN DEN HEILIGE JOSEF

NACH DEM AUFTRAG VON JESUS EDSON GLAUBER

BEIGEBRACHT HAT, 18.03.2020

 

Der Herr, habe die Gnade mit uns und der ganzen Welt. Wir bitten dich nach der Fürbitte des Berühmten Heiligen Josef, den Beschützer der Heiligen Kirche und unserer Familien, wir bitten dich, dass du in diesem Moment, so schnell wie man mit einem Auge blinzelt, erledigst und besorgst, dass dieser todbringende Virus, der von Satan hierher gebracht wurde, der so viele menschliche Leben in vielen Orten der Welt zerstört, verschwindet.

Verschenke uns diese große Gnade. Schau nicht auf unsere Sünden, aber auf unseren Glauben, die deine Kirche belebt!…Demütige den Satan und die ganze Hölle, erhöhe aber den Heiligen Josef immer mehr und sein All Reines Herz in der ganzen Kirche und in der ganzen Welt, wie es noch nicht in der Geschichte der Menschheit geschehen ist.

Sollen sich alle an die Kraft seiner Fürbitte und der großen Liebe seines All Reines Herzens erinnern, die uns in Gefahren und Bedrängnissen des Lebens nie verlässt.

Der berühmte Heilige Josef, der Mächtige Beschützer unserer Seele, erinnere dich, dass viele deiner Verehrer deinen Schutzmantel-Andacht  und den Rosenkranz der Sieben Sorgen und Freude gebeten  und nebenbei noch jeden ersten Mittwoch im Monat dein All Reines Herz angebetet haben. Wegen aller diesen Gebeten, die mit so viel Liebe und Glauben dir und deinem Allreinen Herzen gewidmet waren, zeig uns ein großes Zeichen deiner Liebe für die Heilige Kirche und die ganze Welt.

Erbitte uns bei dem Höchsten Gott die Vergebung unserer Sünden und seine göttliche Erbarmung, die wir, undankbare Söhne und Töchter, sehr beleidigt haben. Soll uns Gott vergeben und uns retten. Mach jetzt, dass unsere Gebete wertvoll vor deinem Heiligen Thron sind. Wir bitten dich zuversichtlich: erfülle jetzt deine Versprechen, dass  niemand umsonst nach dir rufen wird. Wir weihen uns deinem Allreinen Herzen und in diesem Moment weihen wir jeden Staat, jede infizierte Person, jede verletzte und mit diesem todbringenden Virus betroffene Region. Wenn wir dein Herz und deinen Allerheiligen Namen rufen, flieht die ganze Hölle und zittert vor Angst. Tue o du Berühmter Heiliger, dass sich dieser todbringende Virus unter deinen heiligen, reinen und jungfräulichen Füßen zerschmettert wird, wenn wir mit einer großen Zuversicht rufen:

DER REINE HERZ DES HEILIGEN JOSEPHS, SEI DER BESCHÜTZER UNSERER FAMILIEN.

Amen!

Posted in archivieren | Leave a comment

18.03.2020

 

Senhor, tende piedade de nós e do mundo inteiro. Nós vos pedimos pela intercessão do Glorioso São José, Protetor da Santa Igreja e das nossas famílias, de desterrar e fazer desaparecer instantaneamente, num piscar de olhos, este vírus mortal, vindo de Satanás, que ceifa muitas vidas humanas, em muitos lugares do mundo.

Concedei-nos, esta grande graça. Não olheis os nossos pecados, mas a fé que anima a vossa Igreja!…Humilhai Satanás e todo o inferno, exaltando cada vez mais São José e o seu Coração Castíssimo em toda a Igreja e em todo mundo, como nunca aconteceu na história da humanidade. Que todos se lembrem do poder da sua intercessão e do grande amor do seu Coração Castíssimo, que não nos desampara nos perigos e angústias da vida.

Glorioso São José, Poderoso guardião e Pai de Nossa Alma, lembrai-vos que muitos dos vossos devotos rezaram o vosso Sagrado Manto de proteção e o vosso Santo Terço das 7 dores e alegrias e honraram o vosso Coração Castíssimo, fazendo as primeiras quartas-feiras do mês. Por todas as orações que foram dirigidas a vós e ao vosso Coração Castíssimo com tanto amor e fé, mostrai-nos o grande sinal do vosso amor, para com a Santa Igreja e para com o mundo inteiro. Obtende-nos do Deus Altíssimo o perdão dos nossos pecados e a sua misericórdia divina, que foi ultrajada por muitos de nós, filhos e filhas ingratos. Que o Senhor nos perdoe e nos salve.  Fazei agora que nossas orações tenham valor diante do Santo Trono de Deus. Nós vos pedimos com confiança: fazei valer agora as vossas promessas, de que ninguém vos invocaria em vão. Ao vosso Coração Castíssimo nos consagramos e consagramos, neste momento, cada país, cada pessoa contaminada, cada região ferida e atingida por esta ação maligna e mortal.

Ao clamarmos o vosso Coração e Nome Santíssimo, todo o inferno estremece e escapa de pavor. Fazei, ó Glorioso Santo, que este vírus mortal seja esmagado debaixo dos vossos pés santos, castos e virginais, enquanto nós exclamamos com grande fé e confiança em vós:

mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm

PREGHIERA INSEGNATA DAL GLORIOSO SAN GIUSEPPE, PER ORDINE DI GESU’, A EDSON GLAUBER, IL 18.03.2020

Signore, abbi pietà di noi e del mondo intero. Ti chiediamo per intercessione del Glorioso San Giuseppe, Protettore della Santa Chiesa e delle nostre famiglie, di allontanare e di far sparire all’istante, in un batter d’occhio, questo virus mortale, venuto da satana, che miete molte vite umane, in molti luoghi del mondo.

Concedici questa grande grazia. Non guardare ai nostri peccati, ma alla fede che anima la tua Chiesa!…Umilia satana e tutto l’inferno, esaltando sempre più San Giuseppe e il suo Cuore Castissimo in tutta la Chiesa e in tutto il mondo, come mai è avvenuto nella storia dell’umanità. Che tutti si ricordino del potere della sua intercessione e del grande amore del suo Cuore Castissimo, che non ci abbandona nei pericoli e nelle angustie della vita.

Glorioso San Giuseppe, Potente Custode e Padre della nostra anima, ricordati che molti dei tuoi devoti hanno pregato il tuo Sacro Manto di protezione e il tuo Santo Rosario dei 7 dolori e gioie e hanno onorato il tuo Cuore Castissimo, facendo i primi Mercoledì del mese. Per tutte le preghiere che sono state rivolte a te e al tuo Cuore Castissimo con tanto amore e fede, mostraci il grande segno del tuo amore, per la Santa Chiesa e per il mondo intero. Ottienici dal Dio Altissimo il perdono dei nostri peccati e la sua divina Misericordia, che è stata oltraggiata da molti di noi, figli e figlie ingrati. Che il Signore ci perdoni e ci salvi. Ora fa’ che le nostre preghiere abbiano valore davanti al Santo Trono di Dio.

Noi ti chiediamo con fiducia: fa’ valere ora le tue promesse, che nessuno ti invochi invano. Al tuo Cuore Castissimo ci consacriamo e consacriamo, in questo momento, ogni Paese, ogni persona contaminata, ogni Regione ferita e colpita da questa azione maligna e mortale. Nell’invocare il tuo Cuore e il tuo Nome Santissimo, tutto l’inferno trema e fugge per la paura. Fa’, o Glorioso Santo, che questo virus mortale sia schiacciato sotto i tuoi piedi santi, casti e verginali, mentre noi esclamiamo con grande fede e fiducia in te:

CUORE CASTISSIMO DI SAN GIUSEPPE, SII IL CUSTODE DELLA NOSTRA FAMIGLIA! AMEN!

Pregate questa preghiera, molte volte, adesso, con fede e pentiti dei vostri peccati e molto più nel giorno di domani, nella Festa di San Giuseppe!

MARCH 18, 2020 – PRAYER TAUGHT BY GLORIOUS ST JOSEPH, AT THE REQUEST OF JESUS TO            EDSON GLAUBER

                 

Lord, have mercy on us and on the whole world.

We ask you through the intercession of Glorious Saint Joseph, Protector of the Holy Church and of our families, to banish and instantaneously make disappear, in the blink of an eye, this deadly virus that came from satan, that takes many human lives, in many places of the world.

Grant us, this great grace. Do not look at our sins, but at the faith that animates your Church! … Humiliate satan and all hell, exalting more and more St. Joseph and His Most Chaste Heart in the entire Church and in the whole world, as has never occurred in the history of humanity. 

May all remember the power of His intercession and the great love of His Most Chaste Heart, Who does not forsake us in the dangers and distresses of life.

Glorious St. Joseph, Mighty Guardian and Father of our souls, remember that many of Your devotees have prayed your Holy Cloak of protection and Your Holy Chaplet of the 7 Sorrows and Joys and honor Your Most Chaste Heart, making the first Wednesdays of the month. For all the prayers that have been addressed to You and to Your Most Chaste Heart with much love and faith, show us the great sign of Your love, for the Holy Church and for the whole world. Obtain for us, from the Most High God, forgiveness of our sins and His Divine Mercy, which has been offended by many of us ungrateful sons and daughters. May the Lord forgive and save us. 

Now make our prayers count before the Holy Throne of God. We ask You with trust: now make Your promises count, that no one may invoke You in vain.

We consecrate ourselves to Your Most Chaste Heart and we consecrate, at this moment, each country, each person contaminated, each area struck and hit by this evil and deadly act. That all hell tremble and flee in dread at the invocation of Your Heart and Your Most Holy Name, O Glorious Saint. That this deadly virus be crushed under Your holy, chaste and virginal feet, while we exclaim with great faith and trust in You: 

MOST CHASTE HEART OF SAINT JOSEPH BE THE GUARDIAN OF OUR FAMILY! Amen!

Pray this prayer, many times now, with faith and repented of your sins and even more tomorrow, on the Feast of St. Joseph!

MOLITEV, KI JO JE SVETI JOŽEF, PO JEZUSOVEM NAROČILU NAUČIL EDSONA GLAUBER, 18.03.2020

Gospod, imej usmiljenje z nami in s celim svetom. Prosimo te po priprošnji Slavnega Svetega Jožefa, Varuha Svete Cerkve in naših družin, da oddaljiš in storiš da v trenutku izgine, kot bi trenil z očesom, ta smrtonosni virus, ki je prišel od Satana, ki žanje veliko človeških življenj, v mnogih krajih sveta.
Podeli nam to veliko milost. Ne glej na naše grehe ampak vero, ki oživlja tvojo Cerkev!… Ponižaj Satana in ves pekel, vedno bolj povišaj Svetega Jožefa in njegovo Prečisto Srce v vsej Cerkvi in vsemu svetu, kot se še ni zgodilo v zgodovini človeštva. Naj se vsi spomnijo moči njegove priprošnje in velike ljubezni njegovega Prečistega Srca, ki nas ne pušča v nevarnostih in stiskah življenja.
Slavni Sveti Jožef, Mogočni varuh in Oče naše duše, spomni se, da so mnogi tvoji častilci molili tvoj Sveti Plašč varstva in tvoj Rožni venec 7 žalosti in radosti in častili tvoje Prečisto srce na prve srede v mesecu. Zaradi vseh molitev, ki so bile s toliko ljubeznijo in vero namenjene tebi in tvojemu Prečistemu Srcu, nam pokaži veliko znamenje tvoje ljubezni za Sveto Cerkev in za ves svet. Izprosi nam od Najvišjega Boga odpuščanje naših grehov in njegovo božansko Usmiljenje, ki smo ga nehvaležni sinovi in hčere mnogi razžalili. Naj nam Gospod odpusti in nas reši. Sedaj stori, da imajo naše molitve vrednost pred Svetim Božjim Prestolom. Mi te z zaupanjem te prosimo: izpolni sedaj tvoje obljube, da te ne bi nihče klical zaman. Posvetimo se tvojemu Prečistemu Srcu in v tem trenutku posvetimo vsako državo, vsako okuženo osebo, vsako ranjeno in s tem zlobnim in smrtonosnim dejanjem prizadeto regijo.
Ko kličemo tvoje Srce in Najsvetejše ime, ves pekel trepeta in beži od strahu. Stori, o Slavni Svetnik, da se ta smrtonosni virus zdrobi pod tvojimi svetimi, čistimi in deviškimi nogami, ko z veliko vero in zaupanjem kličemo:
PREČISTO SRCE SVETEGA JOŽEFA, BODI VARUH NAŠIH DRUŽIN.

Amén!
Skesajte se svojih grehov in z vero molite večkrat sedaj to molitev, še bolj pa jutri, na praznik Svetega Jožefa.

Posted in archivieren | Leave a comment

JESUS UND UNSERER FRAU am 14.03.2020 – Manaus/Amazonien

 

JESUS UND UNSERER FRAU am 14.03.2020 – Manaus/Amazonien

Heute sind Jesus, Unsere Frau und der Heilige Josef erschienen. Jesus war am heiligen Kreuz, Unsere Frau war auf seiner rechten und der Heilige Josef auf seiner linken Seite. Unsere Mutter hat uns die erste Botschaft gegeben:

Frieden, meine lieben Kinder, Frieden!

Meine Kinder, ich eure Mutter komme vom Himmel, damit ich euch Kraft und Schutz  gebe. Ich komme vom Himmel, damit ich euch segne und Frieden gebe.

Gebt nicht auf. Habt vor nichts Angst! Gott ist größer als alles und er wird immer über allem Bösen gewinnen.

Der böse Plan ist in voller Erfüllung, so dass viele meine Söhne und Töchter leiden und in Satans Fallen und Lügen gefangen sind. Er ist der Vater der Lüge und wirkt so, dass er die Kirche diskreditiert und sie verstummen lässt. Das geschieht wegen des Mangels an Religion, was zu einem Extrem gekommen ist. Wegen der Sünden vieler Priester meines Sohnes, die getünchten Gräber geworden sind und viele Seelen in den Abgrund des Verderbens geführt haben, weil sie Leute nicht mehr gesalbt haben. Und zwar sind Leute des Gebets, des Glaubens und des heiligen Lebens ohne Salbung geblieben.

 Der Satan verspottet viele, denn er glaubt, dass er der Sieger ist, wegen seiner bösen Agenten, die ihr erstes Ziel erreicht haben: er hat vor, so vielen Leuten auf der Welt zu zeigen, dass er derjenige ist, der allen Befehle gibt, wie er es will.

Erlaubt nicht, dass euch seine Fehler und Lügen besiegen. Betet den Rosenkranz und Magnificate und Gott wird es tun, dass sein böser Plan verfällt und das Böse und alle Lügen zum Boden stürzen. Wenn ihr nicht betet und keine Buße macht, werden seine Lüge die ganze Menschheit ins Leiden und zu Schmerzen in stärkster Gestalt führen, denn die Gewalt und das Blutvergießen wird bald zustande wegen Leute kommen, die erhaben und gierig nach Besitz und Macht sind.

Bittet um die Vergebung für alle euren Sünden, kniet auf den Boden und bittet um die Gottes Gnade für die ganze Welt.

Meine Kinder, vergesst nicht: was ein Mensch erfindet, ist alles unvollständig. Nur was Gott erschafft, ist vollständig. Alles was ein Mensch erschaffen hat wird enden und wird nicht ewig dauern. Nichts wird für lange Zeit versteckt bleiben.

Nach dem Auftrag meines Sohnes Jesus wird der Heilige Josef für die Heilige Kirche und die ganze Welt viele Sachen tun. Er wird zugute Gottes Volkes ein großes Zeichen seiner Liebe geben, eines kleinen Restes davon, das seinen göttlichen Worten und Heiligen Gesetzen treu geblieben ist.

In diesem Augenblick hat Jesus uns alle ernstlich geschaut und hat folgende Worte gesagt:

Ich werde erlauben, dass die Kirche und das amazonische Volk von ihren Sünden gereinigt werden. Das wird geschehen wegen ihrer Undankbarkeit, Mangel an Religion und Verachtung meiner Unbefleckten Mutter, die euch schon viele Jahre nach meinem Auftrag zum Gebet und zur Bekehrung ruft.

Die heilige Kirche und ihr Volk werden leiden, bis sie ihre schrecklichen Fehler nicht verbessern werden. Betet, betet, betet und bereut eure Sünden, o du hartnäckiges und ungläubiges Volk!

Ich werde viel vom Bistum Itacoatiara verlangen, für jedes Wort der Beleidigung, die gegen  meine Unbefleckte Mutter, die Königin des Rosenkranzes und des Friedens ausgesprochen wurde.

In diesem Moment hat mir Gott etwas zu hören gegeben: ich habe gleichzeitig mehrere Stimmen gehört, die gesprochen, gelacht, verhöhnt und gespottet und Unsere Frau und Ihre Erscheinungen in Itapiranga mit schlechten Worten beschimpft haben.

Genauso, wie mir Jesus zu hören und verstehen gegeben hat, dass Gott eines Tages, jeden von dieser Leute an jedes Wort und an die Verhöhnung erinnern wird, die aus seinem Mund ausgesprochen wurden und sie werden darüber weinen.

Beugt eure Knien zum Boden, denn nur Sie kann euch helfen und vor meinem Heiligen Thron für euch bitten. Ich werde so tun, dass alle Leute ihre Fehler vor den Augen sehen können, weil sie Ihr nicht gehorchten und sich Satans Lügen und Fehlern unterworfen haben.

 Unsere Frau hat für uns alle gebeten, für die Heilige Kirche und für das Volk, damit uns Jesus nicht bestraft hätte, wie wir uns verdienen. Der Heilige Josef hat genauso zusammen mit der Heiligen Jungfrau für uns gebeten. Als Jesus die beiden gesehen hat, für die Kirche und die Welt zu bitten, hat er uns gesegnet. Unsere Frau hat wieder gesprochen:

Mein Sohn, sag allen, dass sie immer unseren drei Heiligen Herzen vertrauen und sich ihnen täglich widmen. Bittet um die Gnaden, hört nie auf zu bitten und eure Gebete werden bald erhört. Gott wird sie verschenken und soll die Gnade gegen euch alle haben. Kehrt in eure Heime im Gottes Frieden zurück: Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen!

 

mmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm

Posted in archivieren | Leave a comment

DAS GEBET, DAS UNS DIE KÖNIGIN DES ROSENKRANZES UND DES FRIEDENS BEIGEBRACHT HAT 12.03.2020 – Manaus – Amazonien

 

 

DAS GEBET, DAS UNS DIE KÖNIGIN DES ROSENKRANZES UND DES FRIEDENS BEIGEBRACHT HAT 12.03.2020 – Manaus – Amazonien

Gott des Friedens zertrete den Satan unter euren Füßen in kurzem! Die Gnade unseres Herrens Jesus sei mit euch ! (Rom,16,20)

Die Königin des Rosenkranzes und des Friedens, Gottes Mutter und die Königin aller Siege, mit der Kraft zertrete den Kopf der höllischen Schlange, verwehre Satans Hochmut, der die Heilige Kirche in China und jetzt in vielen Teilen der Welt angreifen wollte. Er hat eure Söhne und Töchter mit Krankheit, Schmerz und Tod betroffen, die Eucharistische Opfergabe und ein echtes Leben, Heilung und Befreiung von allen weggenommen.

Soll Gott des Friedens auch uns allen die Gnade geben, damit wir den Satan unter unseren Füßen zerschmettern, denn wir sind deine Söhne und Töchter, die deine heiligen mütterlichen Botschaften zur Bekehrung und Heiligkeit hören, empfangen und leben. Soll der Erzengel Michael Satan und alle Teufel in das höllische Feuer stoßen, die durch ihre Agenten die Krankheit Coronavirus und andere körperlich ansteckenden und geistliche Krankheiten verursachen, genauso alle Anhänger der atheistischen Kommunismus und seiner satanischen Segmente. Alle hochmütigen Leute, die ungehorsam gegenüber der göttlichen Majestät sind und infolgedessen alle Früchte des Lebens ohne Gott in Sünde tragen, das der tödliche Gift ist und die Seelen zerstört. Dadurch verdienen sie sich das höllische Feuer.

Die heilige Unbefleckte Mutter, bittet für uns und gewinne vom Herrn die Erlösung und Vergebung unserer Sünden, wahrhaftigen Schmerz und  völlige Reue, den wir haben ihn damit sowohl betrübt als auch beleidigt. Genauso gewinne für uns den Sieg über alles geistliche und körperliche Übel. Nur so werden wir nie aufhören, nach dir zu rufen und um dein Obhut zu bitten, o unsere Königin des Rosenkranzes und des Friedens, die Königin aller Siege. Amen!

 

Posted in archivieren | Leave a comment

BOTSCHAFT DES BERÜHMTEN HEILIGEN JOSEPHS am 08.03. 2020 – Manaus – Amazonien

 

BOTSCHAFT DES BERÜHMTEN HEILIGEN JOSEPHS am 08.03. 2020 – Manaus – Amazonien

Heute ist der heilige Josef mit dem kleinen Jesus in seinem Schoß erschienen. Er hat uns folgende Botschaft gegeben:

Frieden, deinem Herzen!

Mein Sohn, ich komme vom Himmel, damit ich dir und die ganze Menschheit segne. Jesus bittet mich dafür, dass ihr alle in meinem Allreinen Herz Zuflucht nehmt und aus ihm alle Gnaden empfangen sollt. Die will er durch seinen Göttlichen Herzen an allen diejenigen geben, die um meine Vermittlung vor seinem Thron bitten.

Die Welt reinigt sich von seinen Sünden, denn sie betet nicht, weil ihr eure Fehler und Verbrechen nicht bereut und Gott nicht mit dem erschütterten Herzen um die Vergebung bittet. Wann wird die Welt lernen, dem Gott gehorsam zu sein?

Kehrt zu Gott zurück, die undankbare und eigensinnige Menschheit, denn es werden bald noch größere Schmerzen auf die Welt kommen. Gott erträgt eine Menge von Sünden nicht mehr: es gibt so viele Ehebrüche, Abtreibungen, Verbrechen und Anfälle auf die Unberührtheit mit der Zerstörung der Reinheit und Heiligkeit von vielen Seelen.

Das Herz meines Gottes Sohnes blutet wegen der schrecklichen Untreuen und Sünden Gottes Diener, die nicht mehr ein echtes Glauben leben, sondern predigen den Seelen falsch, unterrichten andere Sachen, doch nicht die heiligen Worte des Herrns und seine Lehren.

Innerhalb der Kirche meines Sohnes herrscht die geistliche Zerstörung, denn Satan ist umgekleidet in sie eingetreten und er will feinsinnig das Heilige zerstören und alle Seelen mit seinem großen Wut verschlucken.

Mein Sohn, betet, betet, denn es werden auf die Welt noch stärkere und immer größere Versuchungen kommen und gesegnet werden diejenige, die ihren Glauben nicht verleugnen und ihre Wahrheiten nicht verraten, die mein Sohn Jesus unterrichtet hat, denn sie werden treu und fest bis zu Ende bleiben.

Bittet um mein Obhut, wünscht euch unter meinem mütterlichen Mantel zu sein und ich werde euch zu Jesus führen und euch in sein Göttliches Herz stellen. Ich gebe meinen Segen allen ergebenen Kindern, die mein Allreines Herz anbeten und sich mir jeden Tag widmen. Nach dem Auftrag meines Göttlichen Sohnes gebe ich euch allen viele Gnaden aus dem Himmel.

Ich segne dich und die ganze Menschheit: im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen!

Während der Erscheinung hat der Heilige Josef, nach dem Auftrag des Kindes Gottes, dreimal das Zeichen des Kreuzes über alle Ländern und Regionen der Welt umrissen. Beim Zeichen des Kreuzes ist über die Welt Licht gefallen und sie bestrahlt. Ich habe mich wieder daran erinnert, was mir Jesus in der Vergangenheit, vom Anfang der Erscheinungen gesagt hat: der Heilige Josef wird nach seinem Auftrag die Kirche vor einer großen Katastrophe retten. …Ich glaube an die Macht des Gebetes zum Heiligen Josef vor dem Jesus Thron und wir bitten mit dem Gebet um den Segen und Gnade vom Himmel, so dass wir jeden Tag den Rosenkranz der sieben Schmerzen und Freuden Mariens beten. Wir bitten um Obhut so, dass wir uns unter seinen Heiligen Mantel durch sein Gebet, das wir in seiner Stunde beten, ergeben. Um 21 Uhr jeden Abend ist die heilige Stunde zum Heiligen Josef, die wir praktizieren und in unseren Heimen leben sollten, wie uns Jesus gebeten hat. So werden wir viele Gnaden für uns erreichen, für die Heilige Kirche und für die Welt.

 

Posted in archivieren | Leave a comment